Sie sind hier: Startseite Herausgeber Stefan Zimmer

Stefan Zimmer

geboren 1947 in Fulda

  • geboren 1947 in Fulda
  • Studium der Indogermanischen Sprachwissenschaft und anderer sprachwissenschaftlicher Fächer an der Universität Frankfurt am Main von 1966–1972
  • seit 1969 Mitglied er Indogermanischen Gesellschaft
  • 1972 Promotion über Die Satzstellung des finiten Verbs im Tocharischen
  • 1972–1975 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Indogermanischen Seminar der Universität Frankfurt am Main
  • 1975–1995 Universitätsrat am Seminar für Vergleichende und Indogermanische Sprachwissenschaft der Freien Universität Berlin
  • 1989 Habilitation für Vergleichende Indogermanische Sprachwissenschaft an der FU Berlin, Habil.-Schrift: Komposition und Ableitung im Kymrischen
  • seit 1992 Mitglied der Philological Society
  • 1992 Veranstalter (mit M. Rockel, HU) des Ersten Symposiums deutschsprachiger Keltologen, Gosen bei Berlin und Mitveranstalter des Internationalen Interdisziplinären Kolloquiums 'Die Indogermanen und das Pferd', FU Berlin
  • 1992–1993 Rhŷs Fellow, University of Oxford und Senior Visiting Research Fellow, Jesus College, Oxford
  • 1994–1995 Gastprofessor für Keltologie, Humboldt-Universität, Berlin
  • seit 1995 Professor (C4) für Vergleichende Indogermanische Sprachwissenschaft und Keltologie, Universität Bonn
  • seit 1995 Editorial Advisor, Journal of INdo-European Studies
  • 1997 Gastprofessor an der École Pratique des Hautes Études, Paris und Veranstalter des Zweiten deutschen Keltologensymposiums, Bonn
  • seit 1998 Mitglied der North American Association of Celtic Studies
  • 1999 Mitbegründer des Studienhauses für Keltische Sprachen und Kulturen in Königswinter (SKSK) und Veranstalter des Internationalen Kolloquiums 150 Jahre Mabinogion /ndash; Deutsch-walisische Kulturbeziehungen, Bonn
  • 2000–2008 (de facto schon früher) Fachberater für das Reallexikon der Germanischen Altertumskunde (offiziell ab Bd. 16.2000)
  • 2001 Gastprofessor am Center for Medieval and Renaissance Studies der University of California, Los Angeles
  • 2006 Mitglied des Editorial Advisory Board, Sovremena Linguistika, Zagreb
  • 2007 Veranstalter (mit dem Rheinischen Landesmuseum Bonn) des 13. Internationalen Keltologenkongresses, Bonn
  • seit 2007 Herausgeber der Zeitschrift für celtische Philologie (mit Jürgen Uhlich)
  • 2009 Mitbegründer der Societas Celtologica Europaea
Artikelaktionen